Spiel- und Therapiegarten Maulbronn
Kinderzentrum Maulbronn

Maulbronn Kinderzentrum

Im Kinderzentrum Maulbronn werden Kinder und Jugendliche mit chronischen Erkrankungen, Entwicklungsstörungen, Behinderungen und psychischen Störungen in medizinischer, psychologischer und sozialer Hinsicht versorgt, betreut und beraten.

Ziel des Kinderzentrums ist es, die individuelle Entwicklung jedes Einzelnen zu fördern. Daraus entwickelte sich in der Planung ein hoher Anspruch an den Spie- und Thearpiegarten, welcher möglichst viele Bedürfnisse aller Nutzer mit und ohne Beeinträchtigungen anspricht.

Es entstanden zwei Spielbereiche, die unterschiedliche spielerische, motorische und therapeutische Angebote miteinander vereinen.

Der untere Spielbereich richtet sich überwiegend an kleinere Kinder und an Kinder mit motorischen Einschränkungen. Dieser Bereich kann auch von Kindern im Rollstuhl bespielt werden.

Im oberen Spielbereich entstand ein Abenteuerspielplatz mit unterschiedlichen motorischen Herausforderungen und Schwierigkeitsstufen: ein hoher Spiel- und Kletterturm, ein Balancierpfad, eine temporär und flexibel anpassbare Therapie- und Bewegungsstrecke, sowie eine Himmelsschaukel.

In Planung ist ein weiterer Bereich mit dem Schwerpunkt Sinneserfahrungen.

 

 

 

 

 

ORT 
Maulbronn

BAUHERR 
Kinderzentrum Maulbronn

FLÄCHE
unterer Spielbereich: 22 m²

oberer Spielbereich: 43 m²

LEISTUNGEN 
Vorentwurf, Entwurf, Ausführungsplanung, Bauleitung

FERTIGSTELLUNG
2017

REALISATION
KuKuk GmbH. Mehr kucken?

 

 

KuKuk Familie
Künstlerisch-naturnahe Spiel- und Sinnesräume für Menschen aller Altersstufen.
Mobile Spielplatzbox mit vielseitigem Spielangebot. Leicht transportiert und schnell installiert.
Planung von Landschaftsräumen, Objekten und Architektur im Spannungsfeld Mensch – Raum – Natur.
Künstlerisch-naturnahe Spiel- und Sinnesräume für Menschen aller Altersstufen.
Soziale Spielraumprojekte für Kinder und Jugendliche in Krisengebieten